top of page

Klimaschutz und Naturschutz (2022)

Auftraggeber: Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 15 „Energie“

Die beiden prominenten öffentlichen Interessen „Naturschutz“ und „Klimaschutz“ gewinnen Jahr für Jahr aus unterschiedlichen Gründen immer mehr an Bedeutung. Der Naturschutz erfährt diese zunehmende Bedeutung durch den immer noch fortschreitenden und besorgniserregenden Schwund der Biodiversität in nahezu allen Landschaftsräumen, der Klimaschutz bekommt durch die dramatische Entwicklung des Klimawandels eine völlig neue erforderliche Dimension für die Gesellschaft. Beide öffentlichen Interessen stehen in der Landschaft oder auf potenziellen klimastrategisch wichtigen Entwicklungsflächen oft mit gegensätzlichen Zielen nebeneinander. In Entwicklungsplänen oder Verfahren gewinnt jener Interessenbereich, der fallspezifisch besser aufgestellt ist.

Die Problematik dieses Themenbereichs wurde auf Basis von zahlreichen Einzelgesprächen umfassend und vollständig abgebildet, erste gedankliche Überlegungen zu Lösungsmöglichkeiten skizziert und diese in einer abteilungsübergreifenden Klausur besprochen.




Комментарии


bottom of page