top of page

Arbeitsprogramm für Einzelflächen Nationalpark Neusiedlersee (2023)

Auftraggeber: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Für den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel soll eine Entwicklung einer langfristigen Strategie zur Steigerung und Verankerung der Biodiversität im Gebiet des Nationalparks unter der Berücksichtigung der lokalen Gegebenheiten erstellt werden. Dabei spielen die Maßnahmen Beweidung und Mahd als zentrale Bewirtschaftungselemente und essentielle Bedeutung für viele Vogelarten, Insekten, Wildbienen, Säugetiere und Pflanzen eine Schlüsselrolle. Der Biodiversitätsarbeitsplan soll so erstellt werden, dass er für die Verwaltung und Betreuer*innen des Nationalparks (z.B. Ableitung von Arbeitsprogrammen, Vertragsnaturschutzmaßnahmen, Erfolgskontrollen, …) gut verwendbar ist und in Datenbanken und GIS weiterverarbeitet werden kann. Für die Erarbeitung der Ziele und Maßnahmen werden neben bestehenden Grundlagen auch namhafte Expert*Innen einbezogen.




Kommentare


bottom of page