top of page

Altbauern- und Altbäuerinnenkalender (2023)

Förderprojekt ELER

Die älteren Generationen am Bauernhof haben einen reichen Erfahrungsschatz, der von Wertschätzung gegenüber unseren wertvollen Natur- und Kulturlandschaften geprägt ist. Ihre Erfahrungen sind für die heutige Landwirtschaft und für die Gesellschaft richtungsweisend, da sie eine große Zeitspanne überblicken können, und so einen umfassenderen Blick auf gesellschaftliche Vorgänge haben.

Als Gegensatz zu dem allseits bekannten Jungbauernkalender wurde ein Altbauernkalender erarbeitet, in dem sieben Altbäuerinnen und Altbauern von ihren Erfahrungen und Erlebnissen am Hof erzählen. Der Kalender kommt ohne Kalendarium und kann so jedes Jahr wieder verwendet werden. Gefühlvoll in Szene gesetzt wurden die Bauern von der Fotografin Kassandra Langmaier. Neben dem Kalender wurde eine Wanderausstellung erstellt, die äußerst beliebt war und 2020 – 2023 durch Kärnten tourte. In unterschiedlichen öffentlich zugänglichen Räumen wie Foyers von Krankenhäusern, Gemeindeämter, Landwirtschaftskammern, Geschäften oder Postfilialen konnte man beeindruckend inszenierte Bilder des Kalenders sowie die wichtigsten Zitate der Bäuerinnen und Bauern erleben.



Altbauernkalender
.pdf
Download PDF • 9.68MB

bottom of page