• Naturschutz
  • Ländliche Entwicklung
  • Kommunikation

Wirtshausabend über das Leben und Sterben von Insekten

Einen Abend lang erzählen Wolfang Suske und der Insektenspezialist Georg Derbuch live von der wunderbaren Welt der Insekten und Spinnen. In gemütlicher Wirtshausatmosphäre erfahren die Zuhörer faszinierendes darüber, wie sich diese Tiergruppen an die Kulturlandschaft und ihren Rhythmus angepasst haben. Viele Lacher und spannende Geschichten zur heimischen Insektenvielfalt sind garantiert!

Mit der Show wollen wir Verständnis dafür wecken, dass Insekten ein wenig Schlampigkeit in der Landschaft brauchen - eine Schlampigkeit die von vielen Menschen abgelehnt wird. Durch die erstaunlichen, bemerkenswerten und witzigen ökologischen Geschichten über die Lebewelt dieser Tiere, die in Altgrasstreifen, ungemähten Rainen und Böschungen leben, soll das Gefühl der Schlampigkeit durch eine Neugierde ersetzt werden, „was da alles los ist“.

Ein Mitschnitt der Show kann auf der Projektseite angesehen werden: www.ordentlich-schlampert.at.

Zurück zur Übersicht

Andere haben sich auch angesehen:

SIE BRAUCHEN WISSEN, ERFAHRUNG UND KREATIVITÄT?

Suchen Sie nicht lange!

Kommen Sie zu uns – wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Aufgaben und Ideen.